Kingdom Come: Deliverance : Auferstanden aus Ruinen: DLC „From the Ashes“ ab sofort erhältlich | xboxfront.de
Artikelinformation

Kingdom Come: Deliverance: Auferstanden aus Ruinen: DLC „From the Ashes“ ab sofort erhältlich

       
Deep Silver und Warhorse Studios veröffentlichen nun „From the Ashes”, die erste inhaltliche Erweiterung für das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Der DLC ist ab sofort zum Preis von 9,99 EUR in den Digital-Stores der jeweiligen Konsolen sowie über Steam verfügbar.

Die erste inhaltliche Erweiterung für Kingdom Come: Deliverance bietet den Spielern eine völlig neue Erfahrung. Mit „From the Ashes“ erhalten sie, in der Rolle des Protagonisten Heinrich, die Möglichkeit, ihren wertvollen Beitrag zur Wiederauferstehung eines niedergebrannten, ehemaligen Banditen-Lagers und zur Neugründung eines idyllisch gelegenen Dorfes beizutragen. Heinrich erlebt am eigenen Leibe, wie es ist, Verantwortung für eine aufstrebende Siedlung und das damit verbundene Wirtschaftssystem zu übernehmen.


Als neu-erkorener Landvogt obliegen Heinrich die Entscheidungen welche Gebäude platziert werden sollen, wie er neue Bewohner für das Dorf gewinnt und wie er mit schwelenden Konflikten zwischen den neuen Einwohnern umgeht. Allesamt ganz sicher keine leichten Aufgaben, aber selbst ein Landvogt kann nach einem anstrengenden Tag seinen Spaß haben und Zerstreuung genießen. Ob entspannender Ausritt auf einem der neuen Pferde, spannende Würfelspiele oder ein kurzer Besuch in der Taverne – wohlbemerkt jene, deren Erbau Heinrich höchstpersönlich in Auftrag gegeben hat. All dies ist nur ein Teil jener Annehmlichkeiten, die mit der Erweiterung „From the Ashes“ in das Spiel integriert werden.

“From The Ashes” – Features:

· Verwaltung eines Dorfes und die Kontrolle der Finanzen. Pläne wollen sorgfältig geschmiedet und ausgeführt werden, um der eigenen Reputation dienlich zu sein.

· Upgrade für Gebäude und einzigartige Gegenstände machen das Abenteuer im mittelalterlichen Böhmen angenehmer.

· Spezielle NPCs und bekannte Charaktere aus dem Hauptspiel als Upgrades für Produktionsstätten.

· Konfliktbewältigung: Die Wahl der Spieler beeinflusst das Wohlergehen der Einwohner und das verfügbare Budget.

06.07.2018 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (22)
FrontPrayer
FrontPrayer
Ein voller Erfolg? Erste Verkaufszahlen zum Rollenspiel
Das Spiel ist wirklich klasse gemacht, aber Patchs sind in der Tat DRINGEND notwendig!!!

23.02.2018 | 13:59 Uhr

Goldfinger72
Goldfinger72
Ein voller Erfolg? Erste Verkaufszahlen zum Rollenspiel
Die sollten lieber mal endlich den Patch für die Xbox One anstatt Verkaufszahlen enthüllen. So langsam wird es damit nämlich lächerlich.

22.02.2018 | 19:47 Uhr

Sarcasonic
Sarcasonic
Neues Gameplay-Video "Von Verstand, Klingen und Schnapps!"
Ich habe bei Warhorse Studios via Twitter mal nachgefragt und zum Release soll das Spiel dann ca. 30GB groß sein.

05.02.2018 | 10:59 Uhr

Brokenhead
Brokenhead
Neues Gameplay-Video "Von Verstand, Klingen und Schnapps!"
Ich würde eher sagen das game ist einfach sauber programmiert und aufgeräumt. Siehe zB monster hunter world mit nur 13gb.

04.02.2018 | 11:45 Uhr

Simon667
Simon667
Neuer Trailer stimmt auf den nahenden Release ein
Die Syncro ist schon erschreckend gut, das hat ja von den Stimmen her Filmniveau. Damit hab ich nicht gerechnet. Respekt. Macht e ht Lust auf das Spiel.

02.02.2018 | 13:18 Uhr


1/5