News : Battlefield 2042 Neuerscheinung: Brutalität auf dem nächsten Level | xboxfront.de
Artikelinformation

News: Battlefield 2042 Neuerscheinung: Brutalität auf dem nächsten Level

       
Battlefield ist mehr als nur ein Kriegsspiel. Es ist ein Gebräu, das eine vielfältige Gruppe von Spielern anlockt. Die gleiche Macht hat auch ein Casino ohne Anmeldung, wo man gegen die Spielautomaten in den Krieg zieht, um mit Glück Geld zu gewinnen. Was unbestreitbar beeindruckend ist, ist die Tatsache, dass Online-Slots in einer Vielzahl von Optionen angeboten werden. Da sind auch klassische Spiele und so ist auch Battlefield. Das neueste Battlefield macht die Dinge dieses Mal ein wenig anders und verzichtet auf die übliche Einzelspieler- vs. Multiplayer-Komponente und bietet den Spielern stattdessen eine hybride Erfahrung. In Sachen Onlinemodus treibt DICE diesen Shooter an die Grenzen, da die Spielerzahl auf der der Xbox Series X, der PlayStation 5 und dem PC auf 128 erhöht wird.

Mit einem stärkeren Fokus auf den Mehrspielermodus gibt es drei zentrale Erlebnisse in Battlefield 2042. Gepaart mit den größten Karten in der Geschichte der Battlefield-Franchise, ist alles auf Freiheit, Intensität und pures Chaos ausgelegt. Dieses Chaos wird durch dynamische Wetterwechsel, sich entwickelnde Weltereignisse und Tornados gesteigert. Laut DICE können die Spieler wählen, ob sie einem Tornado aus dem Weg gehen oder sich seine Kraft zunutze machen, um einen Vorteil zu erlangen. Egal, wie man es dreht und wendet - kann man einen Scharfschützen mit Hilfe einer riesigen Naturkatastrophe ausschalten?

Der letzte Aspekt des Multiplayer-Erlebnisses ist noch ein Geheimnis. Das ist etwas, über das DICE im Juli mehr verraten wird. Allerdings hat uns das Studio mit einem verschmitzten Lächeln verraten, dass sich langjährige Liebhaber dieser speziellen Shooter-Serie "wie zu Hause" fühlen werden, wie ein offizielles Video des Spiels zeigt.

Bietet das neue Battlefield 2042 andere Karten an?
Jede Karte ist umfangreicher als alles, was die Spieler bisher gesehen haben. Sowohl in Bezug auf den linearen Umfang als auch auf die Vertikalität. Mit mehr Möglichkeiten mit Ausrüstung, Fahrzeugen und aktualisierten Klassen das Terrain von Battlefield 2042 zu erobern, gibt es keinen Mangel an Erfahrungen für diejenigen, die die ultimative FPS-Herausforderung suchen.

Für alle, die Bedenken haben mit anderen im verblassten Einzelspieler-Erlebnis spielen zu müssen, sollten das nicht sein. Das Entwicklerstudio DICE hat eine Möglichkeit eingerichtet, dass Spieler dies auch tun können, ohne ein Team mit Fremden bilden zu müssen. Ein beliebiger Spielmodus, sowie beliebige Karten stehen zur Verfügung. Anstelle von Live-Gegnern können die Spieler aber auch gegen die KI antreten. Die Wahl des Gegners liegt beim Spieler.

Mit neuen Karten kommen auch neue Spezialisten hinzu. Battlefield 2042 bietet eine neue Art von spielbaren Soldaten, inspiriert von den Klassikern der Serie. Jeder davon hat seine eigene spezielle Eigenschaft und Spezialität, sowie vollständig anpassbare Beladungen. Das Beste daran? Es gibt keine Beschränkung für die Ausrüstung. Gespielt wird gegen man will, mit welcher Ausrüstung man will und das ohne Einschränkungen.

Wird es das Beste Battlefield aller Zeiten werden?
Es wird natürlich als das ehrgeizigste Battlefield aller Zeiten angepriesen und ist vielleicht der größte Generationssprung, den die Serie bisher gesehen hat. Mit dynamischen 128-Spieler Partien (zumindest auf New-Gen und PC - Last-Gen-Spieler müssen sich mit 64 Spielern begnügen) und einer Zukunft, die mit allerlei aufregender Technologie gespickt ist. Was dieses Battlefield aber wirklich von anderen abheben könnte, ist nicht so sehr wie es sich vorwärts bewegt, sondern vielmehr wie es zu dem zurückkehrt, was DICE am besten kann. Es gibt keine Einzelspieler Kampagne. Es wird kein Battle Royale geben. Was es auf den ersten Blick gibt, ist das ganze Chaos, die Unvorhersehbarkeit und das beispiellose Ausmaß, das den Reiz der Serie ausmacht, auf ein neues Maß an Intensität hochgeschraubt.

Der Aufbau ist schräg, wenn auch beunruhigend nah an der Realität: die Klimakrise und die zweite große Depression führen zum Aufstieg staatenloser Soldaten ohne Zugehörigkeit und als ein globaler Stromausfall alle Satelliten ausschaltet und die Nachrichtensysteme lahmlegt, kehrt die Welt auf den Boden der Tatsachen zurück und sieht die Vereinigten Staaten und Russland in einen totalen Krieg verwickelt, wobei die staatenlosen Soldaten zu den Waffen greifen.

Es gibt Roboterhunde, zerstörende Tesla-Panzer, Hovercraft und Wingsuits, wobei die Zerstörung noch ein bisschen weiter getrieben wird und die Entwicklung jeder Stufe über ein einzelnes Scharmützel noch ein bisschen dramatischer ist. In Orbital, einer neuen Karte die in Französisch-Guayana spielt, können Sie einen Raketenstart sabotieren, der alle Arten von Chaos auslöst, wenn er auf das Schlachtfeld stürzt. In Discarded wirken sich wechselnde Wasserstände auf das Spielfeld aus. In Hourglass, einer weitläufigen Karte, die in einem wind gepeitschten Katar spielt, können die starken Winde sogar Ihr Fahrzeug aufwirbeln und es an einen anderen Ort schleudern.

Der teuflische Spielplatz mit mehr Brutalität
Es ist eben die Art von atemberaubenden Momenten, die das Brot und die Butter der Serie sind. Die Art von Szenen, die eigentlich an der Tagesordnung sein sollten, da Battlefield 2042 einen absolut vollgepackten Spielplatz mit neuen Möglichkeiten bietet. Die vielleicht beste Wendung von Battlefield 2042 ist die Tatsache, dass diese neuen Möglichkeiten nun bald zum Greifen nah sind. Jeder Spieler kann ein Fahrzeug zu Lande benutzen, wodurch sich Karten eröffnen, die die bislang umfangreichsten der Serie zu werden versprechen und auch einige teuflische neue taktische Optionen eröffnen, wenn Sie einen Scharfschützen an einer bestimmten Stelle entdecken.

Eine solche Änderung ist Teil der Veröffentlichung von Battlefield und einige Aspekte davon werden sich wahrscheinlich als kontroverser erweisen als andere. Die Waffen sind nicht mehr an bestimmte Klassen gebunden und darüber hinaus erstreckt sich die Granularität der Waffenwahl nun auch auf das Spielfeld. Im Kampf ist es in Battlefield 2042 möglich ein schickes HUD aufzurufen, das es Spielern erlaubt das Zielfernrohr oder den Lauf auszutauschen, wenn diese sich in einen engeren Bereich der Karte bewegen. Das ist eine fantastische Neuerung, besonders wenn man bedenkt, dass sich die Scharmützel in Battlefield ständig ändern.

Die Evolution auf einem ganz neuen Level
Battlefield 2042 wird zum Start 10 Spezialisten bieten und später kommen weitere hinzu. Was jedoch am meisten begeistert hat ist die besondere Liebe zum Detail, die das Studio der Klasse gewidmet hat. Spieler können jetzt auf Verbündete schießen, um sie zu heilen und sogar wiederzubeleben, was strategischere Heilungen ermöglicht, wenn sie unter Beschuss sind. Spieler können Maria Falck wählen, um diese Heilungswaffe als Kampf Chirurgin zu nutzen, oder wählen Sie Pyotr Guskowvsky, um mit dem Ingenieurshintergrund das Schlachtfeld zu dominieren oder Casper, welcher mit einer handlichen Dandy-Drohne daherkommt. Wie auch immer der Spieler sich entscheidet, jede Wahl hat seine Vorteile. Jede Klasse, jeder Spezialist, hat etwas Einzigartiges zu bieten. Einzigartige Eigenschaften, einzigartige Fähigkeiten und ein einzigartiges Aussehen, die die Welt von 2042 noch eindringlicher machen.

Die Evolution der spielbaren Charaktere, gepaart mit dem neuen Rad der Anpassung, das es den Spielern erlaubt, ihre Ausrüstung während des Kampfes komplett zu verändern, sorgt für ein maßgeschneidertes Multiplayer-Erlebnis, wie es Battlefield noch nie zuvor geboten hat. Sie bevorzugen den Scharfschützen, sind aber im Nahkampf in die Enge getrieben worden? Tätigen Sie die Anpassung und wählen Sie eine andere Waffe, andere Anbauteile und setzen Sie die Schießerei fort, um alles zu erobern. Das nennt sich Plus-System und ist genauso episch, wie es klingt.

Mit großartigen Waffen und Klassen kommen auch großartige neue Fahrzeuge. Battlefield ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, mit Fahrzeugen ein großes Chaos anzurichten und 2042 führt diese Tradition besser denn je fort. Dieses Sandkasten-Erlebnis ist komplett modernisiert und das gilt auch für die verschiedenen Fahrzeuge, die die Spieler zu ihrem Vorteil nutzen können. Verwenden Sie ein Eingabegrät, um ein Fahrzeug zu sich zu rufen, während Sie mit Ihrem Team zusammenarbeiten, um den Einsatz der einzelnen Fahrzeugtypen zu maximieren. Scharfschützen Fahrzeuge, Minen Abwürfe oder was immer Sie wollen. Warum jemanden einfach niedermähen, wenn man stattdessen eine Reihe von Minen auf den Weg legen kann?

Die Premium Version ist rein kosmetischer Natur
Dies ist ein Online-Spiel und es ist ein Live-Service. Im Gegensatz zu Call of Duty ist DICE jedoch nicht daran interessiert spielbare Inhalte hinter Bezahlschranken zu versperren und schon gar nicht daran die Karten aufgrund der vom Spieler gewählten Plattform zu beschränken. Während es eine kostenlose und eine Premium-Version des Battle Passes geben wird, ist die Premium-Version rein kosmetisch. Keine Operatoren, keine Karten und keine Modi werden hinter der kaufbaren Version dieser besonderen Spieleroption gesperrt sein. Wenn Sie gerne hübsch aussehende Spezialisten haben wollen, dann ist die Premium-Version vielleicht der richtige Weg für jeden. Es ist jedoch nicht zwingend erforderlich, das Spiel auf die Weise zu spielen für die es gedacht ist, was bei anderen Online-Titeln wie Call of Duty und Destiny 2 ein Problem darstellt.

Battlefield 2042 fühlt sich wirklich wie der natürliche nächste Schritt für diese Franchise und ein schönes Comeback für den DICE-Shooter an. Es spielt in der Zukunft, jedoch nicht in der fernen Zukunft - 2042 wirkt spannend und zukunftsweisend. Es fühlt sich intuitiv, massiv und neu an. Diese neue Erfahrung bevorzugt Strategie und während der Verlust des Einzelspieler Modus enttäuschend ist, hat diese Entscheidung das Team herausgefordert kreativ zu sein, um die Geschichte von Battlefield auf ein neues Level zu bringen. Mit Spezialisten, die eine echte Geschichte zu erzählen haben, bietet diese hybride Erfahrung eine neue Erfahrung und Herausforderung für jeden Spieler. Und seien wir mal ehrlich, nach Battlefield 5 brauchte die Serie unbedingt eine Auffrischung.

Ist die Besatzung auch neu?
Anstelle des alten klassischen Systems von Battlefield gibt es nun Spezialisten - oder, anders ausgedrückt, Heldencharaktere, die jeweils einen Namen haben und ihre eigenen Spezialfähigkeiten mit in die Schlacht bringen. Da ist zum Beispiel Webster McKay, der neben seinem unplausiblen Namen einen Enterhaken hat, mit dem er sich an sonst unerreichbare Stellen hochwinden kann. Maria Falck hingegen bringt eine heilende Syrette-Pistole mit, während Pyotor Guskovsky mit einem Wachgewehr ausgestattet ist. Sie alle lassen sich in bereits existierende Klassen einordnen. McKay ist vielleicht in die Aufklärungsklasse, während Pyotor ein Ingenieur und Maria eine Sanitäterin ist, aber jeder mit seiner eigenen Macke. Wie genau sich das in der Praxis auswirkt bleibt abzuwarten, aber Design Director Daniel Berlin konnte uns einen Teil der Überlegungen hinter dieser Änderung erläutern.

Schlussfolgerung: Battlefield 2042 im neuen Hype
Das kommende 128-Spieler Erlebnis hat bereits einen riesigen Hype ausgelöst und die Leute warten auf jedes neue Detail der nächsten Iteration der legendären Franchise. Man behauptet zu wissen, dass DICE an drei zentralen Spielmodi für Battlefield arbeitet. Einer davon ist “All Out Warfare” und die Entwickler haben ein wenig mehr über eine weitere Säule des Titels verraten: Christian Grass, General Manager der Ripple Effect Studios (ehemals DICE LA), hat kurz den neuen Modus angeteasert, an dem das Team für Battlefield 2042 arbeitet. Es gab bereits Gerüchte, dass es sich bei diesem neuen Modus um eine Art "Battlefield Hub" handelt, in dem die Spieler die Waffen, Karten und mehr der früheren Franchise-Einträge erleben können. Es scheint eine große Aufgabe für einen Modus zu sein, aber es ist wenigstens etwas, auf das sich die Spieler sicher freuen werden.

Heißt das, dass wir mit Wake Island, Operation Metro, Operation Locker und anderen Karten rechnen können, die dort auftauchen? Es gibt zwar nur sieben bestätigte Karten, die zum Start verfügbar sind, aber Fan-Fave Karten, die während der gesamten Lebensdauer des Spiels veröffentlicht werden, sollten definitiv helfen die Dinge frisch zu halten. Wenn man sich frühere Spiele anschaut, gab es bestimmte Verhaltensweisen, die wir aus den Daten ablesen konnten", sagt Berlin.Der Spieler hat seine Klasse auf der Grundlage der Waffe der jeweiligen Kategorie gewählt. Mit der Einführung der Spezialisten wird eine Klasse eher zu einer Kategorie und unter jeder Kategorie von Aufklärern gibt es zum Beispiel mehrere Spezialisten, die einen gemeinsamen Spielstil haben.

Es geht natürlich auch darum, neue Spezialisten über den Premium-Battle Pass einzuführen, der Teil von Battlefield 2042 sein wird und mit vier Jahreszeiten und vier neuen Spezialisten einherkommen. Wie genau sie sich entwickeln werden bleibt abzuwarten. Es ist ein kleiner Zweifel in dem, was ansonsten wie ein außergewöhnliches Paket für EAs Serie aussieht, mit all der Angeberei von früher, verbunden mit neuer Technologie und einer unterhaltsamen, ungelenken Sicht auf die Technologie der nahen Zukunft. EA und DICE sprechen derzeit nur über die traditionellen Modi "Conquest" und "Breakthrough", wobei im Vorfeld der Veröffentlichung von Battlefield 2042 am 22. Oktober noch weitere Offenbarungen geplant sind. Ausgehend von dem, was bislang bekannt ist, fühlt es sich an wie ein Battlefield, das in erster Linie auf die Wünsche der Fans zugeschnitten ist.

Battlefield 2042 kann ab sofort vorbestellt werden und wird am 22. Oktober im Einzelhandel und in den digitalen Stores auf Xbox® One, PlayStation®4 und PC auf Xbox® Series X und S und PlayStation®5 erscheinen. EA Play-Mitglieder erhalten eine 10-stündige Testversion ab dem 15. Oktober 2021

17.08.2021 : XboxFront


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1377)
MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
(https://qyto.com/de/)[https://qyto.com/de/]

27.08.2021 | 10:05 Uhr

MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
[url]https://qyto.com/de/[/url]

27.08.2021 | 10:04 Uhr

MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
https://qyto.com/de/

27.08.2021 | 10:04 Uhr

Likorish
Likorish
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Die neue Xbox hat mir besser gefallen! Und die positive und negative Eigenschaft ist der Preis...

25.12.2020 | 09:50 Uhr

XboxOneSniper
XboxOneSniper
Turtle Beach verlängert Partnerschaft mit eSport-Phänomen Splyce
Naja Qualität sieht anders aus innerhalb von 2 Jahren an 3 Headsets am Bügel oder der Ohrmuschel Plastik abgebrochen.
Ich geh lieber zu Astro die haben wenigstens Ersatzteile.

24.04.2018 | 03:08 Uhr


1/276