News : Abwärtskompatibilität auf Xbox Series X|S | xboxfront.de
Artikelinformation

News: Abwärtskompatibilität auf Xbox Series X|S

       
Angesichts der bevorstehenden Veröffentlichungen der PlayStation 5 und der Xbox Series X|S in diesem Monat wollen wir euch mitteilen, dass die PlayStation-4- und Xbox-One-Versionen von Grand Theft Auto V und Red Dead Redemption 2 im Rahmen der Abwärtskompatibilität auf den neuen Konsolen gespielt werden können. Das gilt auch für die aktuellsten Versionen von L.A. Noire (inklusive der PlayStation-VR-Version L.A. Noire: The VR Case Files) sowie eine Reihe klassischer Rockstar-Titel.

Wenn ihr eine Disk-Version eines abwärtskompatiblen Spiels besitzt, könnt ihr die Disk direkt ins Laufwerk eurer neuen PlayStation 5 oder Xbox Series X einlegen (gilt nicht für PlayStation 5 Digital Edition und Xbox Series S). Besitzer einer digitalen Version haben unmittelbar die Möglichkeit, alle kompatiblen Spiele von Rockstar Games herunterzuladen, die bereits mit ihrem PlayStation-Network- bzw. Xbox-Live-Konto verknüpft sind. Auf PlayStation 5 sind diese Titel im Abschnitt „Deine Sammlung“ in der Bibliothek verfügbar. Auf Xbox Series X|S findet ihr sie im Abschnitt „Bereit zur Installation“.

In beiden Fällen könnt ihr dort weiterspielen, wo ihr zuletzt aufgehört habt. Speicherstände und vollständige Spiele können über LAN-Kabel, eine drahtlose Verbindung oder per USB-Speicher übertragen werden. Ihr könnt außerdem den aktuellsten Cloud-Spielstand übertragen, der mit eurem PlayStation-Plus- bzw. Xbox-Live-Konto verknüpft ist. Dazu müsst ihr aber vorher sicherstellen, dass Cloud-Spielstände auf eurer PlayStation 4 bzw. Xbox One aktiviert sind, bevor ihr auf PlayStation 5 bzw. Xbox Series X|S spielt.

Euer aktueller Spielfortschritt und sämtliche Errungenschaften in Grand Theft Auto Online und Red Dead Online werden ebenfalls übertragen, vorausgesetzt ihr verwendet dasselbe PlayStation-Network- bzw. Xbox-Live-Konto auch auf der neuen Konsole. Hier könnt ihr sicherstellen, dass eure Konten ordnungsgemäß verknüpft sind: https://socialclub.rockstargames.com/settings/linkedaccounts.

Alle zuvor auf Xbox One abwärtskompatiblen Spiele von Rockstar Games sind außerdem ebenfalls auf Xbox Series X|S abwärtskompatibel. Dies umfasst Spiele, die ursprünglich für Xbox 360 oder die erste Xbox veröffentlicht wurden:
• Bully: Die Ehrenrunde
• Grand Theft Auto IV
• Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City
• Grand Theft Auto: San Andreas
• Midnight Club: Los Angeles
• Red Dead Redemption
• Rockstar Games präsentiert Tischtennis

Die Sammlung von Rockstar-Games-Titeln für PlayStation 2, die aktuell über den PlayStation Store für PlayStation 4 verfügbar sind, wird ebenfalls übertragen:
• Canis Canem Edit
• Grand Theft Auto III
• Grand Theft Auto: San Andreas
• Grand Theft Auto: Vice City
• Max Payne
• Red Dead Revolver

09.11.2020 : XboxFront


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1373)
XboxOneSniper
XboxOneSniper
Turtle Beach verlängert Partnerschaft mit eSport-Phänomen Splyce
Naja Qualität sieht anders aus innerhalb von 2 Jahren an 3 Headsets am Bügel oder der Ohrmuschel Plastik abgebrochen.
Ich geh lieber zu Astro die haben wenigstens Ersatzteile.

24.04.2018 | 03:08 Uhr

herbert roth
herbert roth
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Ja auch da ist was dran lassen wir uns ueberraschen. Allein auf der e3 muss MS schon was bieten auch wenn es halt erst Ende nächsten Jahres kommt.

02.03.2018 | 00:11 Uhr

alpinestar
alpinestar
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Ja Herbert, ganz auszuschließen ist es natürlich nicht aber ich denke nicht das MS eine neue Konsole von Sony direkt kontert, und ich glaube darin liegt auch der Schlüssel zum Erfolg Kunden zurückzuholen, jetzt mit der x1x das Spiele Aufgebot gehörig aufzubessern, vorallem mit großartigen Exclusives für alle Altersrichtungen und dann einen Rythmus aufrechterhalten mit dem man in der Lage ist eine stärkere Hardware bereit zu stellen. Sony ist Marktführer, da kommt es denk ich nicht so sehr drauf an erster zu sein sondern ein stärkeres Produkt zu bieten.

01.03.2018 | 21:31 Uhr

herbert roth
herbert roth
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Zum Thema one x und so schnell keine neue MS könntest du natürlich recht haben aber ms hat das ding nicht umsonst als premium Hardware rausgehauen und gar nicht so wenige die das ding dayone geholt haben wuerden auch eine neue gleich holen, auch wenn nur zwei Jahre dazwischen liegen. Siehe Hardware und technikgeilheit im noch teueren PC Smartphone und TV segment ;-)

01.03.2018 | 21:21 Uhr

alpinestar
alpinestar
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Ach Hayabusa, es geht bei dem was ich sage nicht nur um mich, es gibt sehr viele die sich so verhalten und dieses Verhalten zu kennen ist für Microsoft alles andere als unwichtig denn es geht auch darum Kunden von Sony zurück zu gewinnen. Darum solltest du diese Seite mit kindischen und wenig aussagekräftigen Kommentaren verschonen. Ich weiß auch nicht warum du dir diesen Schuh anziehst, ich habe niemanden persöhnlich angegriffen und dich schon garnicht sondern bin bestrebt sachliche Diskusionen mit der xbox Community zu führen. Also trage bitte einen kompetenten und vernünftigen Beitrag dazu bei und lass die Community nicht wie Kleinkinder da stehen.

01.03.2018 | 19:38 Uhr


1/275