News : Aus und vorbei! Hideo Kojima will keinen weiteren Horror-Titel mehr entwicklen | xboxfront.de
Artikelinformation

News: Aus und vorbei! Hideo Kojima will keinen weiteren Horror-Titel mehr entwicklen

       
Metal Gear Solid-Schöpfer Hideo Kojima gab nun im Zuge eines neuerlichen Interviews gegenüber den Jungs von IGN bekannt, dass er definitiv kein weiteres Horror-Spiel mehr entwickeln möchte. Der letzte Horror-Titel, an dem Kojima gearbeitet hatte, war Silent Hills. Allerdings wurde er während der Entwicklung entlassen und die Arbeit an dem Spiel wurde dann letztendlich eingestellt.

Hideo Kojima erklärte, dass er sich sehr schnell fürchte und ihm die Entwicklung von Horror-Spielen immer schlechte Träume beschert habe. Daher möchte er sich in Zukunft nicht mehr mit diesem Genre auseinandersetzen und lieber andere Projekte in Angriff nehmen.

08.02.2017 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1377)
MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
(https://qyto.com/de/)[https://qyto.com/de/]

27.08.2021 | 10:05 Uhr

MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
[url]https://qyto.com/de/[/url]

27.08.2021 | 10:04 Uhr

MikeSushka
MikeSushka
Shooter-Games im Laufe der Zeit
https://qyto.com/de/

27.08.2021 | 10:04 Uhr

Likorish
Likorish
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Die neue Xbox hat mir besser gefallen! Und die positive und negative Eigenschaft ist der Preis...

25.12.2020 | 09:50 Uhr

XboxOneSniper
XboxOneSniper
Turtle Beach verlängert Partnerschaft mit eSport-Phänomen Splyce
Naja Qualität sieht anders aus innerhalb von 2 Jahren an 3 Headsets am Bügel oder der Ohrmuschel Plastik abgebrochen.
Ich geh lieber zu Astro die haben wenigstens Ersatzteile.

24.04.2018 | 03:08 Uhr


1/276