Artikelinformation
Packshot: News
News
News für Allgemein
Website:

News: Dreharbeiten an Assassin's Creed-Film sind abgeschlossen


       
Voraussichtlich Weihnachten 2016 kommt die Assassin's Creed-Verfilmung, mit Star Michael Fassbender in der Hauptrolle, in die Kinos. Dass dieser Termin gehalten werden kann, scheint sicher, denn Produzent Azaïzia Aymar verkündete nun via Twitter, dass die Dreharbeiten zum potentiellen Blockbuster beendet wurden.



Fassbender schlüpft in dem kommenden Leinwandabenteuer übrigens in eine Doppelrolle. Er mimt sowohl einen neuen noch unbekannten Assassinen als auch dessen Nachkommen in der Gegenwart.

Zwar wurde die letzte Szene abgedreht, fertig ist der Film aber noch lange nicht, denn nun beginnt die zumeist sehr aufwändige Postproduktion. Das Zeitfenster bis Weihnachten 2016 sollte hierfür aber mehr als ausreichen.



17.01.2016 : Matthias Brems
Über den Autor: Matthias´s Blog / Internetseite
Matthias bei facebook
Matthias bei Twitter
Matthias bei YouTube
 
Gamertag: FrontLeader
PSN ID: FrontLeader
Spielt seit: 1985
Spielt auf: Xbox One, PS4, PC
 


Kommentare


Kommentare (1360)
Ewald 84 GTI
Ewald 84 GTI

Ang3rfi5t
Ang3rfi5t
Aus und vorbei! Hideo Kojima will keinen weiteren Horror-Titel mehr entwicklen
Ewald was ist das bitte für ein unnötig dummer Kommentar?

Spars dir doch einfach

08.02.2017 | 16:37 Uhr

Ewald 84 GTI
Ewald 84 GTI
Aus und vorbei! Hideo Kojima will keinen weiteren Horror-Titel mehr entwicklen
was ne Mimi. Bestimmt schaut er sich im Spiegel auch nicht an, da er sonst Albträume :D

08.02.2017 | 11:03 Uhr

Porlox
Porlox
SimRacing Expo 2017 - Alle Infos und Termin zur kostenlosen Gamingmesse am Nürburgring
War schon jemand auf der EXPO und kann etwas dazu sagen? Klingt interessant, ist aber für mich ein weiter Anfahrtsweg und da hätte ich gerne noch etwas mehr zum Angebot und Events aus dem Vorjahr gewusst.

02.02.2017 | 09:17 Uhr

Snake566977
Snake566977
Dank Trump müssen Videospieler zukünftig womöglich tiefer in die Tasche greifen
Und warum müssen wir in der EU mehr zahlen, wenn die Einfuhr in die USA treuer wird? Oder programmieren die nur im Ausland und packen in den USA alles zusammen und exportieren dann in die EU? 8(

31.01.2017 | 16:39 Uhr


1/272

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner