Artikelinformation
Packshot: Gears of War 4
Gears of War 4
Microsoft Studios
Xbox One, Xbox Play Anywhere

AWARD - Grafik AWARD - Sound

Gears of War 4: Videos: Februar-Update zum Shooter steht ab sofort zum Download bereit + Patch-Notes

       
Gute Nachrichten für alle Gears of War 4-Spieler, denn ab sofort steht das Februar-Update zum Download bereit. Die neue Aktualisierung bringt unter anderem die beiden neuen Karten "War Machine" und "Impact Dark" mit sich. Passende Videos zu den neuen Karten, die erneut vorerst nur für Season Pass-Besitzer bereitstehen, warten direkt im Anhang dieser Zeilen auf euch.

Darüber hinaus erwartet euch ein 20 Prozent Bonus auf Credits und die doppelte Anzahl an Erfahrungspunkten. Zudem wird am 10. Februar das Valentinstags-Event gestartet, welches euch eine weitere Charaktere, frische Gear-Packs sowie den Spielmodus "Torque Bow Tag" liefert.

Im März steht dann eine Pre-Game-Lobby für die Core- und Competitive-Spiellisten auf dem Programm. Ein Legacy-Charakter soll im kommenden Monat ebenfalls ins Spiel integriert werden. Im Sommer sind unter anderem umfassende Änderungen am Horde-Modus geplant. Nähere Einzelheiten dazu warten etwas weiter unten auf euch:


February Update Notes

- Added a small delay before being able to fire when Wall Cancelling (now balanced with existing Wall Bounce firing delay)
- New Guardian Spawn System: Players will now spawn closer to the Leader
- Added IFF Lights onto Dizzy to bring visual readability of his model in-line with all other characters
- Torque Bow now rotates with Sniper every round on Blood Drive
- Reduced the frequency of spawn swaps on Blood Drive
- Resolved an issue that could cause the Kestral to be stuck out of sight on Blood Drive
- Resolved minor geometry on Blood Drive that could block bullets
- Improved messaging for Core/Competitive rejoin when trying to rejoin after rejoin window ends
- Incendiary grenades now kill Down But Not Out players with Execution Rules On
- Previous map high score will now display on end of round scoreboards in Horde
- The Trick Shot ribbon is now correctly awarded in Horde
- The Sniper Strike Horde Skill card no longer counts towards Headshot Bounties
- When a player scopes with the Longshot, the scope now displays for spectators
- Fixed an issue with suspending the title that could cause suspensions to last longer than intended
- Other minor fixes and improvements

Geplante Änderungen am Horde-Modus (Sommer 2017)

- New “Inconceivable” Difficulty (Campaign & Horde)
- IronMan Mode (Campaign & Horde)
- Level 6 skills for all class skills
- More skills for existing classes
- New achievements
- And much more!

08.02.2017 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (83)
HisRoyalAirness
HisRoyalAirness
XboxFront Exklusiv: Die ersten 12 Minuten der Kampagne in 4K auf der Xbox One X
habe Gears4 im Performance Modus gezockt und ich Liebe es
werde nirgends mehr spielen können ausser daheim auf der X
Das Spiel sieht so unfassbar gut aus und dann noch so flüssig ...ein Traum...als würd ichs das erste mal spielen


Habe meine Scorpio pünktlich erhalten gestern und bin einfach nur begeistert.
Super Leise - Spitzen Verarbeitung und und und...

Mein Sony 4K HDR TV mit der Scorpio ...geile Schei.... ich freu mich

08.11.2017 | 20:16 Uhr

TXC Irukandji
TXC Irukandji
Videos: Februar-Update zum Shooter steht ab sofort zum Download bereit + Patch-Notes
jedesmal wenn die neuen Karten rauskommen hast du wenn du "Entwickler-Spieleliste" spielst (sofern du den Seasonspass hast) doppelt XP und 20% mehr Credits solang die Maps in der Liste sind.
Gibts im Moment übrigens auch grad wieder ;-)

03.05.2017 | 17:56 Uhr

Snake566977
Snake566977
Videos: Februar-Update zum Shooter steht ab sofort zum Download bereit + Patch-Notes
weiß jemand wie lange der Doppel XP und die +20% anhalten? Gibts nen Datum?

08.02.2017 | 12:36 Uhr

stepmaster
stepmaster
Neue Kampagnen-Screens zu Gears of War 4: Exklusives Bildmaterial zum furiosen Action-Spektakel
Ich fand den ersten bei weitem am bessten. Er läutete eine neue Ära des Shooter Genré ein jedoch waren alle Gears Teile einfach Top: Ohne Gears wär ich schon längst bei der Konkurenz gelandet jedoch ist hald alles Geschmackssache. Teil 3 fand ich super, das man ihn in 3D zocken konnte natürlich mit dem Passenden TV...

08.11.2016 | 14:12 Uhr


1/17


Vulnerability Scanner