Artikelinformation
Packshot: Halo 5: Guardians
Halo 5: Guardians
Microsoft Studios
Xbox One

AWARD - Gameplay AWARD - Sound

Halo 5: Guardians : Erste Bilder und Infos zum Infinity's Armory-Update für Halo 5: Guardians

       
Noch steht nicht genau fest, an welchem Tag das das neue Infinity's Armory-Update zu Halo 5: Guardians erscheint, es soll aber definitiv noch in diesem Monat erscheinen. Entwickler 343 Industries hat nun erste Details und Bilder veröffentlicht.

Infinity's Armory liefert knapp 50 neue REQ-Cards sowie mit "Achilles", "Atlas" und "Mark V Alpha" drei neue Rüstungs-Sets. Weiterhin wird das Update zwei neue Karten bieten, je eine für die Spielmodi "Arena" und "Warzone".

Während man von der Arena-Karte lediglich den Namen "Riptide" nannte, wurden zu "Urban", die eine Variante der "Battle of Noctus"-Map darstellt, auch einige erste Infos preis gegeben. Aufgrund der Herkunft der Karte ist sie in derselben Gegend angesiedelt, allerdings liegen Boden- und Fahrzeugkämpfe im Vordergrund. Riptide bietet zudem ein Nacht-Setting, weswegen sie zahlreiche optische Änderungen aufweist.

Zudem wird es eine weitere Background-Aktualisierung geben, die einige Änderungen beschert. So werdet ihr zukünftig beispielsweise im Warzone-Modus mehr Zeit (20 statt 5 Sekunden) zur Verfügung haben, um eine ungenutzte Waffe aufzunehmen. Die Schmiede erhält eine neue Möglichkeit, Inhalte zu gruppieren um diese gezielter mit der Community zu teilen.


17.01.2016 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (71)
SpartanN7
SpartanN7
Infografik: Neue Waffen, Rüstungen und Skins - Weiteres Update namens "Monitor's Bounty" für Halo 5: Guardians unterwegs
Ich würde mir zu Halo 5 viel lieber einen Story-DLC bzw. Add-On wünschen.

07.12.2016 | 13:45 Uhr

Reventon
Reventon
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Ich habe die Allgemeinen AAA Spiele Gemeint die es alle gibt.

Wer lesen kann und es Versteht was man meint ist klar im Vorteil.

23.02.2016 | 22:13 Uhr

MikeyTysonnnn
MikeyTysonnnn
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Du kannst dir in Halo keinen Vorteil via Geld erkaufen !!
Informiere dich mal lieber besser !

23.02.2016 | 20:43 Uhr

Reventon
Reventon
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Wenn man mal Bedenkt das man sich alles noch Freischalten könnte damals , und heute nur noch DLC´s als Geld queele dienen , finde ich es echt schade um sowas.Da geht ja auch der Reiz weg das man sich noch steigern kann um immer besser zu werden. Und so erkauft man sich er nur.Dann alleine noch die Preise bei manchen spielen von 1€ bis 100€ nur um sich ein Vorteil zu verschaffen. Naja wer´s nöttig hat....

23.02.2016 | 15:52 Uhr

MikeyTysonnnn
MikeyTysonnnn
Neues Server-Update zu Halo 5: Guardians liefert signifikante Verbesserungen im Matchmaking
@bap0ne
Musst mir noch eine Revanche geben Champion; )

03.02.2016 | 12:07 Uhr


1/15


Vulnerability Scanner