Artikelinformation
Packshot: Halo 5: Guardians
Halo 5: Guardians
Microsoft Studios
Xbox One

AWARD - Gameplay AWARD - Sound

Halo 5: Guardians : Zahlreiche neue Screenshots und ein erweitertes Controller-Setup erwarten euch im neuen Update zu Halo 5: Guardians

       
343 Industries überrascht euch heute nicht nur mit zahlreichen neuen Impressionen zum Halo 5: Guardians Catopgraphers Gift Update, sondern verkündet darüber hinaus auch die Einführung eines erweiterten Controller-Setups.

In den Optionen habt ihr dann die Möglichkeit in drei neuen Kategorien die Sensibilität der Analog-Sticks für euer Aiming anzupassen:

- Look Acceleration
- Inner Dead Zone
- Outer Dead Zone

Look Acceleration: Dies bestimmt die Zeit, bis die maximale Sicht-Geschwindigkeit erreicht wird. Diese Einstellungen wurden für das finale Spiel auf den Wert 3 angepasst, während die Beta mit 2 gespielt wurde.

Inner Dead Zone: Diese Einstellung wird dazu genutzt, um mögliches „driften“ der Ansicht zu vermeiden. Nicht immer zentrieren sich die Analog-Sticks perfekt und somit wird eine minimale Bewegung registriert, obwohl ihr die Sticks gar nicht berührt. Wenn euer Controller einen kleinen links oder rechts drall hat, dann könnt ihr hier die Dead Zone anpassen.

Outer Dead Zone: In dieser Option stellt ihr ein, wann der Analog-Stick eine 100% Neigung registriert. Je höher der Wert, desto schneller erreicht ihr die 100%.

Sobald das Halo 5: Guardians Catographers Gift Update ausgeliefert wird, werden sämtliche Einstellungen mit dem Standard-Wert ausgeliefert. Wer nichts an den voreingestellten Optionen ändert, der spielt wie bisher – doch wer zum Feinschliff ansetzen möchte, der hat bald die Möglichkeit dazu.

Neben der überarbeiteten Steuerung erwarten euch auch zahlreiche weitere neue Inhalte, wie z.B. der klassische M41 "SPNKr" Rocket Launcher, die MARK IV [GEN 1] Rüstung, sowie vier neue Karten - die Warzone Karte "Die Schlacht von Noctus", die Arena Karte "Overgrowth" und die Big Team Battle Maps "Antifreeze" und "Entombed".



Halo 5: Guardians für Xbox One ist bereits erhältlich.

14.12.2015 : Benedikt Plangger


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (71)
SpartanN7
SpartanN7
Infografik: Neue Waffen, Rüstungen und Skins - Weiteres Update namens "Monitor's Bounty" für Halo 5: Guardians unterwegs
Ich würde mir zu Halo 5 viel lieber einen Story-DLC bzw. Add-On wünschen.

07.12.2016 | 13:45 Uhr

Reventon
Reventon
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Ich habe die Allgemeinen AAA Spiele Gemeint die es alle gibt.

Wer lesen kann und es Versteht was man meint ist klar im Vorteil.

23.02.2016 | 22:13 Uhr

MikeyTysonnnn
MikeyTysonnnn
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Du kannst dir in Halo keinen Vorteil via Geld erkaufen !!
Informiere dich mal lieber besser !

23.02.2016 | 20:43 Uhr

Reventon
Reventon
Lukratives Zubrot: Halo 5-Spieler investierten bislang mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in Mikrotransaktionen
Wenn man mal Bedenkt das man sich alles noch Freischalten könnte damals , und heute nur noch DLC´s als Geld queele dienen , finde ich es echt schade um sowas.Da geht ja auch der Reiz weg das man sich noch steigern kann um immer besser zu werden. Und so erkauft man sich er nur.Dann alleine noch die Preise bei manchen spielen von 1€ bis 100€ nur um sich ein Vorteil zu verschaffen. Naja wer´s nöttig hat....

23.02.2016 | 15:52 Uhr

MikeyTysonnnn
MikeyTysonnnn
Neues Server-Update zu Halo 5: Guardians liefert signifikante Verbesserungen im Matchmaking
@bap0ne
Musst mir noch eine Revanche geben Champion; )

03.02.2016 | 12:07 Uhr


1/15


Vulnerability Scanner