Artikelinformation
Packshot: Crysis 3
Crysis 3
Electronic Arts
Xbox 360

AWARD - Gameplay AWARD - Grafik

Crysis 3: Entwickler verrät: Hunter Modus stammt aus TimeSplitters

       
Seit Jahren warten Fans sehnsüchtig auf einen neuen Ableger der beliebten TimeSplitters-Serie, bislang jedoch leider vergebens. Dennoch, der kommende SciFi-Shooter Crysis 3 beinhaltet zumindest ein "klitzekleines" Stückchen des Genrekollegen von Free Radical Design.

Wie Lead Multiplayer Designer Adam Duckett -früher selbst Mitarbeiter von Free Radical- nun in einem Interview verriet, lies man sich beim "Hunter Modus" in Crysis 3 durchaus von TimeSplitters inspirieren. Als Vorlage diente dabei der "Gladiator Modus", der erstmals in TimeSplitters 2 eingeführt wurde.

Im Hunter Modus, der in Rahmen der diesjährigen gamescom enthüllt wurde, treten zwei unterschiedlich große Teams gegeneinander an. Eine kleine Gruppe "Hunter" muss eine größere Gruppe der CELL-Soldaten erledigen. Jedes getötete CELL-Mitglied respawnt nach dem Kill als Hunter.

"Die Ursprungsidee leiteten wir von einem alten TimeSplitters-Spiel ab, an dem wir mal gearbeitet haben", so Duckett gegenüber der gamesTM. "Es handelt sich um den Gladiator Modus, in dem man nur als Gladiator Punkte bekommen konntest. Sobald ein Spieler den Gladiator erledigt hatte, wurde er selbst zum Gladiator, bekam somit ebenfalls Punkte, wurde aber dann von anderen Spielern gejagt."

Crysis 3 für Xbox 360 erscheint voraussichtlich am 28.02.2013. Mehr Informationen dazu findest Du in unserer Übersicht direkt hier rechts neben dieser News.

Du willst mehr?
Werde registriertes Mitglied von XboxFRONT und nutze zahlreiche zusätzliche Funktionen wie die Watchlist, werde Fan unserer facebook-Seite, folge uns bei Twitter oder abonniere unseren RSS-Feed.


12.09.2012 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (62)

painside666
Crytek CEO zu den niedrigen Durchschnittswertungen
was hat denn die story mit dem alter der konsole zu tun? und vor ein paar wochen haben die entwickler aber noch ganz andere töne gespuckt. an begrenzter rechenleistung liegt das sicher nicht. vielleicht sollte man sich in richtung maximum inhalt statt maximum grafik bewegen denn mit ner konsole die 8 jahre auf dem buckel hat ist 2. einfach nicht möglich.

05.03.2013 | 08:16 Uhr

Hogi
Hogi

SVZ Dom
SVZ Dom
Crytek CEO zu den niedrigen Durchschnittswertungen
Gut, das verstehe ich. Die aktuellen "alten" Konsolen ermöglichen halt keine gute Story, oder längere Kampagnen. Hätten wir auch alle von selbst drauf kommen können.

04.03.2013 | 19:51 Uhr

RzumAP
RzumAP
Crytek CEO zu den niedrigen Durchschnittswertungen
Bei den Bugs im MP und bei den Erfolgen, dann noch die Kurze Story und das ständige Aufhängen der Konsole ist das für mich nicht verwunderlich.

04.03.2013 | 19:47 Uhr

OniDestiny
OniDestiny
Crytek CEO zu den niedrigen Durchschnittswertungen
Kein Wunder bei einer drei Stunden Kampagne...

04.03.2013 | 15:44 Uhr


1/13


Vulnerability Scanner