Battlefield 4 : Ab sofort ist die China Rising-Erweiterung zu Battlefield 4 kostenlos für Xbox One erhältlich | xboxfront.de
Artikelinformation

Battlefield 4: Ab sofort ist die China Rising-Erweiterung zu Battlefield 4 kostenlos für Xbox One erhältlich

       
Wie Electronic Arts heute verlauten ließ, ist nun auch die Erweiterung China Rising aus dem Jahr 2013 zum First-Person-Shooter Battlefield 4 kostenlos erhältlich.

Im Rahmen des "Road to Battlefield 1"-Programms ist dies nun nach Criminal Activity die zweite Erweiterung aus der Battlefield-Reihe die Electronic Arts kostenlos nun kostenlos zur Download bereitstellt.

Ab sofort ist Battlefield 4: China Rising kostenlos für die Xbox One erhältlich und bietet euch die Mehrspielerkarten (Seidenstraße, Altai, Guilin-Gipfel, Drachenpass), fünf neue Waffen, zwei Fahrzeuge (Dirtbike, Bomber), zwei Gadgets (Kampfdrohne, Scandrohne) und zehn neue Freischaltungen.

Der Inhalt ist hier in Kürze direkt im Store erhältlich.


02.08.2016 : Benedikt Plangger


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (354)
codgamer
codgamer
Video präsentiert den "Weapon Crate"-DLC zum Shooter Battlefield 4
Ich wollts ihm ja nur noch mal erklären , mehr nicht.

Aber Hayabusa Bringts aufm punkt !

01.04.2015 | 13:00 Uhr

Franko76
Franko76
Video präsentiert den "Weapon Crate"-DLC zum Shooter Battlefield 4
Einer deiner weisesten Kommentare Hayabusa. Genau so siehts aus.

01.04.2015 | 12:19 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Video präsentiert den "Weapon Crate"-DLC zum Shooter Battlefield 4
Ich würde mal sagen die ganze Diskussion führt zu nichts,jeder soll sich seine Meinung von einem Spiel machen wie er es für richtig hält.Wenn einer meint es vorher spielen zu müssem um es einzuschätzen gut,wenn jemand sagt ihm reicht es Gameplay zu sehen auch gut.Ich persönlich gehöre zur zweiten Gruppe;)

01.04.2015 | 12:12 Uhr

codgamer
codgamer
Video präsentiert den "Weapon Crate"-DLC zum Shooter Battlefield 4
Weil für was gibts dann , die youtuber , trailer und was man sich noch so alles anschauen kann , ist dann auch alles sinnlos oder wie.

Ich kaufe mir doch nicht erst das spiel , und merke , upps das spiel geht ja gar nicht und habe 70€ unnötig hingeblättert.

01.04.2015 | 11:21 Uhr


1/71