Artikelinformation
Packshot: Homefront: The Revolution
Homefront: The Revolution
Deep Silver
Xbox One

Homefront: The Revolution: Der Shooter erhält ein umfangreiches Xbox One X Update

       
Deep Silver und Dambuster Studios geben heute Details zum Homefront: The Revolution Xbox One X Enhanced Update bekannt. Xbox One X-Spieler profitieren von optimierter Grafik und Performance beim Spielen von Homefront: The Revolution.

Das Update beinhaltet:

· Das Spiel ist in der Auflösung 3200 x 1800 gerendert und somit viermal höher als die Standard Xbox Version aufgelöst. Diese Auflösung bietet eine hervorragende Bildqualität auf 4K TV-Geräten und eine wesentlich feinere Auflösung auf 1080p TV-Geräten.

· Alle HUD- und UI-Elemente sind in nativer 4K-Auflösung für höchste Qualität gerendert.

· Der “Time Splitters 2”-Inhalt ist ebenfalls in nativer 4K-Auflösung gerendert.

· Das Spiel profitiert von dem erweiterten Speicher der Xbox One X und liefert somit zu jeder Zeit noch höher aufgelöste Texturen im Spiel.

· Die Framerate-Performance wird mit Hilfe des Updates ebenfalls optimiert.

· HDR Support wurde sowohl für die Unterstützung der Xbox One X als auch der Xbox One S hinzugefügt.

Spieler, die Homefront: The Revolution bereits besitzen, können das Update ab sofort herunterladen und alle Optimierungen genießen. Spieler, die sich für den Kauf von Homefront: The Revolution interessieren, haben die Möglichkeit, das Spiel und alle verfügbaren DLCs im Rahmen von „Deals with Gold“ mit einem Kostenvorteil von 70% zu erwerben. Das Angebot gilt ab sofort bist 14. November 2017.

Eine kostenlose Demo-Version ist für Xbox One und PlayStation 4 verfügbar, beinhaltet die komplette “Rote Zone” mit bis zu vier Stunden Spielzeit und uneingeschränkten Zugang zum „Widerstands-Modus“, dem kooperativen Modus von Homefront: The Revolution.

07.11.2017 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (22)
herbert roth
herbert roth
Späte Einsicht aber Deep Silver gelobt Besserung nach der halbgaren Veröffentlichung von Homefront: The Revolution
Drastische exekutionsszenen und schlimmeres gibt es schon mal nicht.
Vom spielerischen her gefällt mir, dass es keinen schleichzwang gibt
und man ein paar Waffen und Aufsätze oder Kleidung und equipment freischalten
bzw. mit spielinterner Währung kaufen kann.

23.11.2016 | 20:01 Uhr

Reventon
Reventon
Späte Einsicht aber Deep Silver gelobt Besserung nach der halbgaren Veröffentlichung von Homefront: The Revolution
Wie ist das Spiel überhaupt ? Kommt´s wenigstens ein wneig an Homefront 1 dran oder komplett fürn popo ??

23.11.2016 | 19:40 Uhr

herbert roth
herbert roth
Späte Einsicht aber Deep Silver gelobt Besserung nach der halbgaren Veröffentlichung von Homefront: The Revolution
Ich habe es mir im sale geholt für 18 Euro und es macht im jetzigen
Zustand echt Spaß. In ca. 10 Stunden Spielzeit erst ein schwebendes
Auto ;-)

23.11.2016 | 19:26 Uhr

Reventon
Reventon
Hands On
Schau dich mal um es kommen noch genug anspruchsvolle Shooter die Interessant werden.

24.02.2016 | 21:06 Uhr

darl34ene
darl34ene
Hands On
Kommen jetzt nur mehr schlechte Shooter auf der X1 raus - das kann ja nicht sein :-( .... und bis Battlefield 5 rauskommt ist es noch sehr sehr lange

24.02.2016 | 15:14 Uhr


1/5


Vulnerability Scanner