Ryse: Son of Rome : Nach 900p-Diskussion: Crytek zeigt Vergleichsbilder | xboxfront.de
Artikelinformation

Ryse: Son of Rome: Nach 900p-Diskussion: Crytek zeigt Vergleichsbilder

       
Der Wechsel von der FullHD-Auflösung zur 900p-Variante bei Ryse: Son of Rome sorgt bei den Technikspezialisten einmal mehr für Diskussionsstoff. Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass der Xbox One Launchtitel nicht, wie die zur E3 gezeigte Gameplay-Demo, in der Auflösung 1920x1080 sondern nativ "nur" in 1600x900, welches dann zu FullHD hochskaliert wird, über die heimischen Bildschirme flimmern wird.

Als Grund für die Reduzierung führte Crytek eine höhere Bildstabilität an, man erklärte aber zeitgleich, dass sich das Spiel trotz der Reduktion der Auflösung optisch weitaus opulenter präsentiere als noch auf der E3 oder der gamescom. Der Grund dafür sei das überarbeitete Lighting und erweiterte Shader, der Ryse: Son of Rome einen "realistischeren Look" verpasst. Als "Beweis" veröffentlichte Crytek CEO Cevat Yerli ein Vergleichbild, das beide Szenen sowohl in der alten 1080p- als auch in der neuen 900p-Variante zeigt.




Ryse: Son of Rome für Xbox One erscheint voraussichtlich am 22.11.2013. Mehr Informationen dazu findest Du in unserer Übersicht direkt hier rechts neben dieser News.

Du willst mehr?
Werde registriertes Mitglied von XboxFRONT und nutze zahlreiche zusätzliche Funktionen wie die Watchlist, werde Fan unserer facebook-Seite, folge uns bei Twitter oder abonniere unseren RSS-Feed.

30.09.2013 : Matthias Brems


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (101)
zappelpeter
zappelpeter
Beste Spielgrafik des Jahres! Xbox One-Actionkracher Ryse erhält den SIGGRAPH 2014 CAF Award
Mich wundert es das kein Ps 4 Titel den Award bekommen hat. Die Ps 4 hat doch so viel mehr Power als die One. Komisch auch das es dieser Post nicht ins benachbarte PlaystationFront Forum geschafft hat. Hätte man wohl die ganzen Fanboys verärgert. ;-)

09.08.2014 | 14:47 Uhr

Pusemuckel
Pusemuckel
Beste Spielgrafik des Jahres! Xbox One-Actionkracher Ryse erhält den SIGGRAPH 2014 CAF Award
"Erscheint mit 4K-Auflösung"... wenn man die nötige Hardware sein Eigen nennt! Ohne GTX Titan Black oder 2 680er im SLI wird es wohl schwierig, das einigermaßen flüssig und mit den von der XONE gebotenen Effekten darzustellen. Alles is allem wird man da wohl so bei 1500-2000 Euro für die Hardware hinblättern dürfen. Das ist es mir nicht wert... die XO-Version sieht mega aus.

08.08.2014 | 10:37 Uhr

Fantasy Hero
Fantasy Hero
Beste Spielgrafik des Jahres! Xbox One-Actionkracher Ryse erhält den SIGGRAPH 2014 CAF Award
Ryse sieht super aus, aber leider nicht mehr xbox exklusiv! Im Herbst wird es auch für den PC erscheinen mit 4k Auflösung.

08.08.2014 | 10:27 Uhr

Sh3ldon
Sh3ldon
Beste Spielgrafik des Jahres! Xbox One-Actionkracher Ryse erhält den SIGGRAPH 2014 CAF Award
Das stimmt schon das ryse grafisch viele andere spiele alt aussehen lässt nur andere spiele lassen spielerisch ryse alt aussehen..grafik ist nicht alles im spiel..und da is ryse leider eine gurke geworden..crytek kann nur mit grafik überzeugen.das wars auch schon..abgesehen mal von far cry und crysis 1 aber alles was danach kam..reinste langeweile..man siehts ja grad was mit crytek los ist..schade eigentlich..

08.08.2014 | 08:00 Uhr

JamesBond2015
JamesBond2015
Beste Spielgrafik des Jahres! Xbox One-Actionkracher Ryse erhält den SIGGRAPH 2014 CAF Award
druck es Dir aus und häng es Dir übers Bett. :-)

Ja, Ryse hat einer der besten Grafiken...nur dieser Award holt Crytek auch nimmer zurück ..

08.08.2014 | 01:56 Uhr


1/21