Artikelinformation

Saints Row: The Third: THQ kündigt heldenhafte Stand-Alone-Erweiterung an

       
THQ und Volition, Inc. bestätigen die Entwicklung von Saints Row: The ThirdTM – Enter The Dominatrix. Die Stand-Alone-Erweiterung zu Saints Row: The Third wird noch diesen Herbst Wirklichkeit. Der Titel basiert auf dem Action-Spiel Saints Row: The Third und erweitert es um die in der Community begehrtesten Gameplay-Features: verdammte Superkräfte.

Schneller als ein rasendes Cyber-Jetbike, stärker als ein ausgebuffter Luchadore, der ganze Flugzeugträger herumschleudern kann … Das ist die Macht, die sich in der Dominatrix findet. Nutze sie für Gutes. Nutze sie für Böses. Nutze sie für alles, was du willst. Wie immer bei Saints Row, ist das ganz allein deine Sache”, erklärte Danny Bilson, Executive Vice President, Core Game Production, THQ Inc. „Bei einer Franchise mit weltweit mehr als 11 Millionen ausgelieferten Einheiten ist es großartig, die Flexibilität zu haben, den Fans das zu geben, was sie am meisten wollen.”

Über Saints Row: The Third – Enter the Dominatrix:

Saints Row: The Third - Enter the Dominatrix knüpft unmittelbar an die Ereignisse von Saints Row: The Third an. Seit Jahrhunderten hat der Alien-General Zinyak einen Blick auf die Erde und ihre wertvollen natürlichen Ressourcen sowie auf ihre weiblichen Bewohner geworfen. Als er seine Armada für eine Invasion bereitmacht, hat er nur eine Sorge: die Third Street Saints.

Die Saints waren einst eine einfache Straßengang aus Stilwater, doch sie haben sich zu einem globalen Imperium entwickelt, komplett mit bombastischer TV-Werbung und geschmackvollen Produkten - jene Art von TV-Werbung und Produkten, die jeden Alien-General innehalten lässt. Klare Sache: die Saints sind die größten Halunken der Erde.

Um seine Streitkräfte nun auf die Herrschaft vorzubereiten, entführt Zinyak den Anführer der Saints und sperrt ihn in einer ausgeklügelten Simulation von virtueller Realität ein. Dieses Simulationsprogramm sieht aus wie Steelport und fühlt sich auch so an, aber diese Welt ist nur eine Ablenkung von der Wirklichkeit.

Genauere Infos und weitere Details zu Saints Row: The Third – Enter the Dominatrix folgen im kommenden Sommer.



Du willst mehr?
Werde registriertes Mitglied von XboxFRONT und nutze zahlreiche zusätzliche Funktionen wie die Watchlist, werde Fan unserer facebook-Seite, folge uns bei Twitter oder abonniere unseren RSS-Feed.

04.05.2012 : Stefan Grund


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (37)
JamesBond2015
JamesBond2015
Saints Row: The Third
Habs mir mal gebraucht gekauft. Hab zwar immer diese Spielreihe gemieden - da ich lieber GTA mag. Aber das Spiel kann sich echt sehen lassen. :-) Die Missionen sind recht witzig ausgefallen. Einziges Manko, es gibt leider keinen Multiplayer und sowas erwarte ich schon bei einem Open World Titel ala GTA...
Es gibt zwar noch einen Koop Modus, aber ich denke das ein MP zu einem besseren Vorteil ist. Da es gebraucht war, hatte ich mit dem Online Pass Code für coop nochmal Glück. Wobei ich das irgendwie auch nicht verstehen kann - wieso man da einen code braucht.

muss sagen, das mir dieses Spiel aus dem Hause THQ gefällt - da die Spiele sonst nie so gut waren....

06.09.2013 | 19:00 Uhr

Vengeance
Vengeance
Enter the Dominatrix-DLC wird zum vollwertigen Nachfolger
Falls es genauso gut wird wie The Third bezahle ich gerne den vollen Preis. THQ hat es schließlich nötig, Saints Row ist ja mehr oder weniger der letzte Strohhalm an dem sich die Firma klammert.

21.06.2012 | 15:14 Uhr

Vengeance
Vengeance
THQ kündigt heldenhafte Stand-Alone-Erweiterung an
Klingt sehr vielversprechend. Schade das so viele Sachen erst nachgeliefert werden. Aber bei THQ's finazieller Lage verständlich... leider.

04.05.2012 | 18:50 Uhr

babimos
babimos
Video: Gedankenkontrolle durch Baby-Oktopoden
@a19879 ich habs aber noch am Releasetag so gemacht und es hat funktioniert. ich konnte bei der Abfrage meine Region auf Österreich umstellen.

24.11.2011 | 13:54 Uhr

a19879
a19879
Video: Gedankenkontrolle durch Baby-Oktopoden
@babimos
das funktioniert leider nicht mehr so einfach. MS hat die regionsabfrage bei neuerstellung eines account entfernt. somit ist dieser schritt nur noch, wenn überhaupt, mit sehr großen umwegen machbar

21.11.2011 | 09:49 Uhr


1/8