Artikelinformation
Packshot: Xbox One
Xbox One
Microsoft Studios
Hardware/Zubehör für Xbox One
Website: xbox.com

AWARD - Verarbeitung

Xbox One: Testphase des "Xbox Game Pass" für ausgewählte Xbox Insider neigt sich dem Ende


       
Ende Februar kündigte Phil Spencer via Twitter den sogenannten "Xbox Game Pass" an. Einen Gaming-Abo-Service, der euch Zugriff auf über 100 Xbox One und abwärtskompatible Xbox 360 Spiele gewährt. Eine Mitgliedschaft soll 9,99 US-Dollar pro Monat kosten.

Für eine gewisse Zeit durften ausgewählte Xbox Insider den besagten Dienst schon vorab testen. Allerdings findet diese Testphase bereits in Kürze ein Ende und zwar am 28. April 2017. Nutzer erhalten folgende Nachricht:

“Thank you for participating in the Xbox Game Pass Alpha Preview…Your feedback has been invaluable and will make the service better for all gamers….We’re getting close to launch and Xbox Game Pass will be available for all gamers later this Spring.”

Die finale Veröffentlichung des "Xbox Game Passes" soll nach wie vor noch in diesem Frühling stattfinden. Wir halten euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

21.04.2017 : Thomas Brüser
Über den Autor: Thomas bei facebook
Thomas bei Twitter
 
Gamertag: Tommes 80
PSN ID: Tommes 80
Spielt seit: 1992
Spielt auf: Xbox One, PS4
 


Kommentare


Kommentare (5522)
Tommes80
Tommes80
Erfahrungsbericht: Wir haben das Xbox Design Lab für euch getestet!
Die Lieferzeit hat mich echt überrascht. Ich dachte, da kannst erstmal paar Wochen warten, bis das Teil hier aufschlägt :-). Also meine quietschenden und knarzenden Controller kamen schon mit den Mängeln aus der Verpackung, bin diesbezüglich echt vom Pech verfolgt :-(. Aber dieser aus dem Design Lab ist wirklich astrein, eigentlich zu schade, um damit zu zocken.

28.07.2017 | 13:54 Uhr

Porlox
Porlox
Erfahrungsbericht: Wir haben das Xbox Design Lab für euch getestet!
Sehr dezent aber stylo geworden. Mit einer Woche Lieferzeit kann man sogar von flott reden.
Ich werde in Kürze dort auch mal etwas ordern. Den Zuwachs von hässlichen Geräuschen kann man sich schon holen, wenn das Pad mal versehentlich vom Sessel rutscht und dumm aufkommt. Oder man nutzt einen Audio-Adapter von Turtle Beach, der zu stramm drinnen sitzt. Beim entfernen des Adapters muss man dann ggf. etwas Kraft mitbringen und hebelt so das Gehäuse nur Bruchteile von Milimeter auf. Da reicht für eine knarzende Zukunft. Seither gibt es ein Spezie-Pad für's Headset.

27.07.2017 | 16:17 Uhr

Porlox
Porlox
Die volle Kontrolle! Video zeigt eine sehenswerte Xbox One Controller-Sammlung
Naaaa, da bin ich nah dran. Die "Shadow's" (die mit dem Verlauf) finde ich ätzend und den Elite-Gears überzogen teuer. Jetzt wo das Lab auch für Deutschland am Start ist, gehts bald richtig ab. Und ja: Ist völlig Macke. Games sammeln hat's irgendwann nicht mehr gebracht.

11.07.2017 | 10:22 Uhr

Snake566977
Snake566977
Phil Spencer hat einen Blick auf die neuesten Projekte von 343 Industries und The Coalition geworfen
Gears 5 bekommt dann vielleicht wieder eine Qualität wie Gears 3. *träum* Immerhin wird Gears 4 weiter support, bestimmt auch Hauptsächlich den Mikrotransaktionen zu verdanken.

01.07.2017 | 16:23 Uhr

Porlox
Porlox
Microsoft hat sich erneut zur Abwärtskompatibiliät der Original Xbox Games zu Wort gemeldet
Und Fusion Frenzy ist auch genau das Game was man abwärtskompatibel haben möchte? Nein! Das Game war schon damals richtig kacka und frei von jedem Spaß. Auf der guten alten Xbox gab es nur eine spaßige Mini-Game-Sammlng: Kung Fu Chaos. "Spürst Du meine Ninjaheit?" lol.

27.06.2017 | 15:48 Uhr


1/1105

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner