Artikelinformation
Packshot: Xbox One
Xbox One
Microsoft Studios
Hardware/Zubehör für Xbox One
Website: xbox.com

AWARD - Verarbeitung

Xbox One: Schöner streamen - Mike Ybarra bestätigt höhere Auflösungen bei Beam


       
Mit dem Creators Update halten voraussichtlich im April zahlreiche Änderungen Einzug in Windows 10 von denen natürlich auch die Xbox One profitiert.



Neben einer generellen Überarbeitung und dem neu gestalteten Xbox One Guide wird auch der Streaming-Service Beam ins Dashboard integriert, was eine "native" Übertragung der eigenen Spiele ohne zusätzliche App ermöglicht.

Teilnehmer des Xbox Insider-Programms dürfen die Neuerungen in einer Vorabfassung bereit testen und dabei fällt auf: Beam überträgt die Streams derzeit "nur" in 720p-Auflösung, was natürlich alles andere als optimal ist.

>> Auch interessant: So gehts: Xbox Insider werden und Status der Preview-Updates verwalten <<

Via Twitter bestätigte der Director of Program Management für Xbox und Windows 10, Mike Ybarra, nun auf Anfrage eines Fans, dass es nicht dabei bleiben werde. Auf die Frage, ob Beam in Zukunft auch 1080p-Streams unterstützen werde, antwortete er knapp aber eindeutig.



17.02.2017 : Matthias Brems
Über den Autor: Matthias´s Blog / Internetseite
Matthias bei facebook
Matthias bei Twitter
Matthias bei YouTube
 
Gamertag: FrontLeader
PSN ID: FrontLeader
Spielt seit: 1985
Spielt auf: Xbox One, PS4, PC
 


Kommentare


Kommentare (5520)
Porlox
Porlox
Die volle Kontrolle! Video zeigt eine sehenswerte Xbox One Controller-Sammlung
Naaaa, da bin ich nah dran. Die "Shadow's" (die mit dem Verlauf) finde ich ätzend und den Elite-Gears überzogen teuer. Jetzt wo das Lab auch für Deutschland am Start ist, gehts bald richtig ab. Und ja: Ist völlig Macke. Games sammeln hat's irgendwann nicht mehr gebracht.

11.07.2017 | 10:22 Uhr

Snake566977
Snake566977
Phil Spencer hat einen Blick auf die neuesten Projekte von 343 Industries und The Coalition geworfen
Gears 5 bekommt dann vielleicht wieder eine Qualität wie Gears 3. *träum* Immerhin wird Gears 4 weiter support, bestimmt auch Hauptsächlich den Mikrotransaktionen zu verdanken.

01.07.2017 | 16:23 Uhr

Porlox
Porlox
Microsoft hat sich erneut zur Abwärtskompatibiliät der Original Xbox Games zu Wort gemeldet
Und Fusion Frenzy ist auch genau das Game was man abwärtskompatibel haben möchte? Nein! Das Game war schon damals richtig kacka und frei von jedem Spaß. Auf der guten alten Xbox gab es nur eine spaßige Mini-Game-Sammlng: Kung Fu Chaos. "Spürst Du meine Ninjaheit?" lol.

27.06.2017 | 15:48 Uhr

MUTTISLIEBLING
MUTTISLIEBLING
Im Herbst erwarten uns komplett neu gestaltete Xbox LIVE Avatare + Trailer
Würde mich freuen wenn sie wieder auf dem Dashboard rumeiern =)

21.06.2017 | 14:51 Uhr

Tommes80
Tommes80
Neue Woche, neue Spiele! Diese Titel erscheinen in den nächsten Tagen für Xbox One
Ja, der US-Release von Dead by Daylight ist am 20.06.17. Hierzulande wurde das Spiel um einen Tag auf den 22.06.2017 vorverlegt.

19.06.2017 | 23:53 Uhr


1/1104

Kommentar dalassen:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Vulnerability Scanner