: Ausführliches Gameplay-Video & Kinect-Support bestätigt | xboxfront.de
Artikelinformation

: Ausführliches Gameplay-Video & Kinect-Support bestätigt

       
Auch heute erreichten uns weitere Gameplay-Szenen zum Horror-Shooter Dead Space 3, der uns ab Anfang Februar in Angst und Schrecken versetzten soll. Der knapp sieben Minuten lange Clip präsentiert weitere grausame Ingame-Eindrücke zum EA-Titel. Noch mehr brandneues Bild- und Videomaterial findet ihr in diese News.

Darüber hinaus bestätigten die Entwickler von Visceral Games den Kinect-Support. Demnach wird es unter anderem im Koop-Modus möglich sein, sich Anhand von Sprachbefehlen gegenseitig mit Munition oder Medi-Packs zu versogen.

Dead Space 3 für Xbox 360 erscheint voraussichtlich am 07.02.2013.

Du willst mehr?
Werde registriertes Mitglied von XboxFRONT und nutze zahlreiche zusätzliche Funktionen wie die Watchlist, werde Fan unserer facebook-Seite, folge uns bei Twitter oder abonniere unseren RSS-Feed.


14.12.2012 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare ()
iTexxoR
iTexxoR

Warum wird sowas nicht direkt weg gebannt?

09.11.2017 | 09:07 Uhr

Nobbi No Hobby
Nobbi No Hobby

Was soll diese Scheiße andauernd? Als würde jemand auf so einen Dreckslink draufklicken...Scheiß Scammer!

08.11.2017 | 13:27 Uhr

herbert roth
herbert roth

Es gibt hier glaub ich nicht mehr so viele Autoren, sonst wurde ja auch jedes kleinere indiespiel getestet. Schade...

27.05.2017 | 08:30 Uhr

Hayabusa
Hayabusa

Ich finde es bis auf ein paar kleine Sachen für die Xbox sehr gelungen.Das Spiel sieht gut aus die Atmosphäre ist richtig gut und es macht echt Laune,Daumen hoch:)

20.03.2017 | 09:08 Uhr

A Gladiator
A Gladiator
Test
PES zwar "nur" geringfügig besser bewertet, aber für mich in keinster Weise nachvollziehbar. Schaut man bei beiden Tests auf die +-Liste, so kann man bei den Fifa-"Kritikpunkten" nur schmunzeln, hingegen findet man bei der PES Kritik wesentlich härtere und vor allem viel mehr Kritikpunkte als bei Fifa....und dafür gibts dann noch n´besseres Testergebniss?! Es nervt auch ständig bei den +Punkten von PES die bessere Ballphysik und angeblich besserer Grafik zu hören. Wie stark hier PESlastig vom selben Autor bewertet wird, hat man ja schon bei PES14 gesehen...

24.10.2016 | 10:25 Uhr


1/0