Fallout 3 : Mögliche Gründe für die vorzeitige Index-Streichung. Erwartet uns vielleicht ein HD-Remake zu Fallout 3? | xboxfront.de
Artikelinformation

Fallout 3: Mögliche Gründe für die vorzeitige Index-Streichung. Erwartet uns vielleicht ein HD-Remake zu Fallout 3?

       
Wie wir bereits kürzlich berichteten, ist es Publisher Bethesda gelungen, die bislang indizierte Uncut-Version von Fallout 3 als nicht mehr als jugendgefährdend einstufen zu lassen und somit auch die Steichung aus dem Index zu erreichen.

Auffällig daran ist insbesondere, dass eine reguläre Listenstreichung im vereinfachten Verfahren frühestens im Jahr 2019 möglich gewesen wäre und sich nun die Frage stellt, warum Bethesda sich dafür besonders ins Zeug gelegt hat.

Für einen simplen Re-Release erscheint uns der Aufwand allerdings unverhältnismäßig hoch, eine Veröffentlichung als HD-Remaster klingt da schon deutlich attraktiver. Damit sich dieser Schritt aber lohnen wurde und gegebenenfalls auch einheitliche Anpassungen vorgenommen werden können, ergibt es durchaus Sinn, wenn man weltweit mit einer einheitlichen Version arbeiten könnte.

Auf Nachfrage bei Bethesda, wieso man dieses frühzeitig und kompliziertere Verfahren angestrebt hat, heißt es, dass man in ein paar Wochen die Antwort darauf geben könne. Ein HD-Remaster gilt dabei als am wahrscheinlichsten.


Fallout 3 für Xbox 360 ist bereits erhältlich.

16.02.2016 : Benedikt Plangger


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (5)
MikeyTysonnnn
MikeyTysonnnn
Mögliche Gründe für die vorzeitige Index-Streichung. Erwartet uns vielleicht ein HD-Remake zu Fallout 3?
@ Mr GTI
Du hast natürlich (wie immer) mit Sicherheit recht ;)
Aber ich glaube er kann sich auch selbst ausdrücken; )

17.02.2016 | 13:16 Uhr

Ewald 84 GTI
Ewald 84 GTI
Mögliche Gründe für die vorzeitige Index-Streichung. Erwartet uns vielleicht ein HD-Remake zu Fallout 3?
sicherlich weil die ganzen Remakes langsam ausgelutscht sind und man grafisch eh kein wow Effekt hat ;)Wozu das alte spielen, wenn das neue 1000mal besser ist!?

17.02.2016 | 12:12 Uhr


1/1