Artikelinformation
Packshot: Race Driver: GRID
Race Driver: GRID
Codemasters
Xbox 360

AWARD - Grafik

Race Driver: GRID: Schuld haben unfaire Spieler

       
Nachdem der kürzlich veröffentlichte Patch der Xbox 360-Version von Race Driver: GRID für einigen Unmut bei den Fans sorgte, da die Rankings des Spiels auf Null gesetzt worden sind, erklärt Racing-Community-Manager Rich Tysoe die Beweggründe dafür. Demnach gab es einige Beschwerden über Spieler, die durch unfaire Methoden schneller als es eigentlich möglich ist, ihr Punktekonto aufgestockt haben. Tysoe ließ zudem im offiziellen Forum zum Spiel verlauten, dass man es bedauere, dass es soweit kommen musste, dennoch erachte man dies als den besten und fairsten Weg.

Von diesen Maßnahmen sind jedoch nur die Leaderboards betroffen, Rundenzeiten oder andere Statistiken dagegen nicht.

07.07.2008 : Mirko Burmeister


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0