Artikelinformation
Packshot: Race Driver: GRID
Race Driver: GRID
Codemasters
Xbox 360

AWARD - Grafik

Race Driver: GRID: Patch sorgt für Empörung

       
Am gestrigen Sonntag spielte Codemasters einen frischen Patch für die Xbox 360-Version von Race Driver: GRID auf die Xbox Live-Server auf, der beim nächsten Spielstart automatisch bezogen wird. Das Update optimiert unter anderem die Xbox Live-Performance, um Lags in Online-Rennen zu relativieren, und merzt kleinere Fehler aus. Eine komplette Patch-Liste findet ihr hier.

Codemasters lieferte den Patch wohl kaum mit dem Gedanken, im Rennspiel-Lager auf entrüstete Gemüter zu stoßen. Der Grund dafür sind die durch den Patch zwangsläufig resetteten Ranglisten. Wer also Tag und Nacht die Online-Leaderboards von GRID erklommen hat, dessen Arbeit wird mit dem Patch plötzlich zu Nichte gemacht. Danke, Codemasters!

07.07.2008 : Patrick Schröder


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0