Saints Row 2 : Content verspätet sich | xboxfront.de
Artikelinformation

Saints Row 2: Content verspätet sich

       
Entwickler Volition gab vor einiger Zeit bekannt, dass man an neuen Inhalten zum Openworld-Titel Saints Row 2 werkelt. Ursprünglich sollte der erste Content mit Namen „Ultor Exposed“ bereits am 16. April veröffentlicht werden, doch wie man nun bekannt gab, wird man dieses Datum nicht einhalten können.

Demnach dürfen Fans und Freunde des Spiels ihre Hoffnungen auf den 23. April legen, wie Kotaku berichtet. Dann soll die erste von drei Erweiterung via Xbox Live und PlayStation Network angeboten werden.

15.04.2009 : Mirko Burmeister


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (0)

1/0