Artikelinformation
Bethesda Softworks
Xbox 360

Bethesda Softworks: Erlebt die Musik aus Fallout und The Elder Scrolls in einem Benefiz-Konzert

       
Die große Wohltätigkeitsorganisation War Child UK präsentiert in Zusammenarbeit mit Bethesda Softworks und Metropolis Music einen Konzertabend mit Bethesda Game Studios: Eine Nacht voller Livemusik des preisgekrönten Videospielentwicklers im Eventim Apollo in London Hammersmith am Samstag, den 3. November.

Als Teil von War Child UKs Reihe von Benefiz-Events 2018 wird Bethesda Game Studios in Concert live vom Parallax-Orchester und Chor dargeboten. Die Show wird verschiedenste Kompositionen der gefeierten Komponisten Inon Zur und Jeremy Soule beinhalten, darunter Stücke aus den beliebtesten Titeln von Bethesda Game Studios wie Fallout 3, Fallout 4, The Elder Scrolls V: Skyrim sowie dem bald erscheinenden Fallout 76 und weitere Überraschungen. Es wird also ein musikalischer Abend, den Sie nicht verpassen sollten.

Bethesda Softworks ist stolz auf die Konzert-Zusammenarbeit mit War Child UK – einer Organisation, die für eine Welt kämpft, in der Kinderleben nicht länger vom Krieg zerstört werden. Alle Einnahmen aus den Ticketverkäufen für die Show werden an War Child UK gespendet.

Der Ticketvorverkauf startet am 12. September um 10:00 Uhr und die Ticketpreise beginnen bei 45 £. Zusätzlich gibt es zwei VIP-Ticketoptionen mit VIP-Sitzplatzwahl, exklusivem Merchandise, einem von Komponist Inon Zur handsignierten Fallout 76-Notenblatt sowie eine limitierte Anzahl Tickets für ein Aftershow-Meet & Greet mit dem Komponisten selbst.

Mehr Details zum Ticketverkauf gibt es unter https://www.metropolismusic.com/artists/war-child.

Weitere Informationen zu War Child und der Arbeit der Organisation, die sich auf die Unterstützung von Kindern in Krisengebieten und einstigen Krisengebieten konzentriert, finden Sie unter www.warchild.org.uk.

12.09.2018 : Thomas Brüser


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (19)
herbert roth
herbert roth
Können wir bald mit Fortsetzungen von The Evil Within und Rage rechnen?
Deswegen hab ich es schnell noch vor dem Kauf der one nachgeholt ;-)
Echt spassig der erste teil, der Stapel der Schande ist dennoch kaum
geschrumpft.
Also liebe BC Umsetzer bei MS schön fleißig weiter werkeln

10.08.2016 | 08:18 Uhr

Birdie
Birdie
Können wir bald mit Fortsetzungen von The Evil Within und Rage rechnen?
Rage sollte vorab mal per Abwärtskompatibilität auf die Xbox One kommen :)

10.08.2016 | 07:51 Uhr

Thyowe
Thyowe
Mit was überraschen sie dieses Mal? Bethesda erneut mit eigener Pressekonferenz auf der E3 2016
Hach da war am Montag nicht genug Kaffee dabei. Danke Jungs ^^

01.02.2016 | 22:14 Uhr

EaZyN32
EaZyN32
Mit was überraschen sie dieses Mal? Bethesda erneut mit eigener Pressekonferenz auf der E3 2016
Eben, Mass Effect ist doch von Bioware und nicht von Bethesda! o.O

01.02.2016 | 20:50 Uhr

Assasino
Assasino
Mit was überraschen sie dieses Mal? Bethesda erneut mit eigener Pressekonferenz auf der E3 2016
Sry das ich Störe aber Mass Effect? Ich glaube nicht

01.02.2016 | 20:01 Uhr


1/4


Vulnerability Scanner