News : Mal was anderes - Der sich ständig verändernde Markt für Handyspiele | xboxfront.de
Artikelinformation

News: Mal was anderes - Der sich ständig verändernde Markt für Handyspiele

       
Fast 100% unsere Leser haben natürlich auch ein Smartphone bzw. Handy.

Es versteht sich von selbst, dass Mobiltelefone seit der Veröffentlichung des ersten iPhones im Jahr 2007 einem ganz neuen Publikum das Spielen näher gebracht haben. Seitdem hat sich der Markt für mobile Spiele stark verändert und viele Innovationen hervorgebracht, die die Popularität der Spiele steigern und ein breiteres Publikum erreichen.

Heute hat fast jeder, der ein Smartphone besitzt, Zugang zu Tausenden von verschiedenen Spielen, entweder auf Android oder iOS, und die Anzahl dieser Spiele nimmt jedes Jahr zu. Die Smartphones von heute sind leistungsstarke Computergeräte, die täglich von Menschen auf der ganzen Welt genutzt werden, um miteinander in Kontakt zu bleiben und verschiedene Aufgaben zu erledigen. Sie sind zu einem festen Bestandteil unserer Gesellschaft geworden und haben die Art und Weise, wie Menschen ihr Leben leben, verändert.

Früheste Formen von Handyspielen
Spiele sind seit den 90er Jahren mit Mobiltelefonen verbunden, einer Zeit, in der Videospiele auf der ganzen Welt bekannt zu werden begannen. Die frühesten Beispiele für Spiele, die auf dem Handy gespielt wurden, waren solche wie die Klassiker Tetris und Snake. Tetris wurde 1994 veröffentlicht, und das Spiel war auf dem Mobiltelefon namens Hagenuk MT-2000 vorinstalliert. Die Popularität von Handyspielen wuchs jedoch ein paar Jahre später mit der Veröffentlichung von Snake, das mit dem Nokia 6110 auf den Markt kam.

Snake erwies sich als so populär, dass Nokia begann, das Spiel oder eine Variation davon in jede neue Version ihres Telefons zu integrieren, und es zeigte, dass es einen wachsenden Markt für Handy-basierte Videospiele gab. Die Jahre nach der Veröffentlichung dieser Spiele führten dazu, dass klassische Arcade-Spiele wie das beliebte Space Invaders auch auf Smartphones verfügbar waren. Was wir im Auge behalten müssen, ist die Tatsache, dass alle diese Spiele vorinstalliert waren und es damals keine Online-Funktionalität gab.

Die moderne Ära der Handyspiele
Seit dem Erscheinen des iPhones im Jahr 2007 hat sich die mobile Spielelandschaft stark verändert. Jedes Jahr kamen neue iPhones auf den Markt, die mittlerweile nicht nur den Handymarkt, sondern auch den Spielemarkt dominieren. Diese neue Art der Interaktion mit einem Mobiltelefon hat neue Möglichkeiten für Spiele geschaffen, sich weiterzuentwickeln und - was noch wichtiger ist - ein neues Publikum zu erreichen.

Was dazu beigetragen hat, dass Handyspiele immer beliebter werden, sind die Online-Stores wie der App Store auf iOS und das Android-eigene Google Play. Der digitale Vertrieb von Spielen hat sie für jeden verfügbar gemacht, der ein Smartphone besitzt, und die Leute können sie herunterladen und spielen, wann immer sie wollen. Die Spiele, die nach dem Aufkommen des Smartphones veröffentlicht wurden, brachen Rekorde in Bezug auf die Downloadzahlen und die Spielerbasis. Beliebte Beispiele für diese Spiele sind keine anderen als Angry Birds und Candy Crush.

Handyspiele heute und in der Zukunft
Die Smartphones, die wir heute benutzen, sind extrem leistungsfähig geworden. Viele Spiele, die nur auf Konsolen und Personal Computern gespielt werden konnten, werden langsam auf Handys übertragen. Man findet auch eine große Anzahl von Online-Casino-Spielen, die man auf dem Handy spielen kann. Eines dieser Spiele ist der beliebte Spielautomat Book of Ra, ein Spiel, das von Spielern auf der ganzen Welt geliebt wird.

Der Hauptschwerpunkt des Handyspiels liegt heute jedoch auf AAA-Spiele-Titeln, die in den letzten Jahren langsam auf dem Vormarsch sind. Im Jahr 2020 wurde das Spiel Genshin Impact mehr als fünfzehn Millionen Mal heruntergeladen und war ein riesiger Erfolg, wobei die Grafik und das Gameplay genau die gleichen sind wie auf PC und Konsolen. Da das Spiel ein so großer Erfolg war, können wir erwarten, dass in Zukunft mehr Arten dieser Spiele veröffentlicht werden, die großen Wert auf schöne Grafiken und gut entwickeltes Gameplay legen.

25.06.2021 : XboxFront


Kommentare


Kommentar schreiben:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
Kommentare (1375)
herbert roth
herbert roth
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Zum Thema one x und so schnell keine neue MS könntest du natürlich recht haben aber ms hat das ding nicht umsonst als premium Hardware rausgehauen und gar nicht so wenige die das ding dayone geholt haben wuerden auch eine neue gleich holen, auch wenn nur zwei Jahre dazwischen liegen. Siehe Hardware und technikgeilheit im noch teueren PC Smartphone und TV segment ;-)

01.03.2018 | 21:21 Uhr

alpinestar
alpinestar
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Ach Hayabusa, es geht bei dem was ich sage nicht nur um mich, es gibt sehr viele die sich so verhalten und dieses Verhalten zu kennen ist für Microsoft alles andere als unwichtig denn es geht auch darum Kunden von Sony zurück zu gewinnen. Darum solltest du diese Seite mit kindischen und wenig aussagekräftigen Kommentaren verschonen. Ich weiß auch nicht warum du dir diesen Schuh anziehst, ich habe niemanden persöhnlich angegriffen und dich schon garnicht sondern bin bestrebt sachliche Diskusionen mit der xbox Community zu führen. Also trage bitte einen kompetenten und vernünftigen Beitrag dazu bei und lass die Community nicht wie Kleinkinder da stehen.

01.03.2018 | 19:38 Uhr

Hayabusa
Hayabusa
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Damit es richtig weh tut?Deine Äusserungen werden ja immer lächerlicher.Meinst du wirklich es interressiert sich auch nur ansatzweise jemand dort was du machst,oh mann.Tue uns einen Gefallen alpinestar und verschone uns bitte mit weiteren Kommentaren da ist auf Playstationfront genug Platz.

01.03.2018 | 18:44 Uhr

alpinestar
alpinestar
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
@Herbert: nee, jetzt findet erstmal eine noch größere Abspaltung der Konkurenten statt. Microsoft hat die x1x nicht rausgehauen um in 2 Jahren ne neue konsole zu bringen. Die 1x wird lange erhalten bleiben. Und der Unterschied der auf dem Bildschirm zu sehen ist reicht bei weitem nicht aus um Sony in Bedrängnis zu bringen darauf zu reagieren, das heisst die können ganz in Ruhe an was großem tüfteln. Für Microsoft wird es dennoch zu früh sein um eine neue Hardware zu bringen. Also Stand heute seh ich den Vorteil eindeutig bei Sony. Ganz zu Schweigen von so Aushängeschildern wie Forza. Die Entwicklung dort hat mich zusätzlich verschreckt. Dazu gibt es bei Sony zwar keine Alternativen aber wenn ich schon drauf verzichten muss, verzichte ich auch gleich auf alles andere damit es richtig weh tut.

28.02.2018 | 22:50 Uhr

herbert roth
herbert roth
Die neue Xbox One X - Gibt es auch Nachteile der neuen Konsole?
Da bist du ja nicht der einzige und das traurige ist, dass sie ja inzwischen doch einiges richtig machen. Jetzt noch ein paar fette spiele dazu und es geht in Ordnung. In zwei drei Jahren werden die Karten bei den next gens eh wieder neu gemischt ;-)

28.02.2018 | 20:09 Uhr


2/275