Artikelinformation
Packshot: Forza Motorsport 4
Forza Motorsport 4
Microsoft Studios
Rennspiel für Xbox 360
Website: forzamotorsport.net
USK: 0

Voting: Das ist mein Lieblingsspiel
AWARD - Gameplay AWARD - Umfang AWARD - Grafik AWARD - Sound

Video: Jeremy Clarkson erklärt, warum ein Warthog kein Porsche 911 ist


Also eines kann man Turn 10 und Microsoft ja nicht vorwerfen: mangelnden Zynismus! Während Fans weltweit die Hoffnung auf Porsche in Forza 4 noch immer nicht aufgeben wollen (wir berichteten), erklärt uns Top Gear Moderator Jeremy Clarkson im neuen Autovista-Video, warum ein Wartog kein Porsche 911 ist. Danke Jeremy... vielen Dank...



Du willst mehr?
Werde registriertes Mitglied von XboxFRONT und nutze zahlreiche zusätzliche Funktionen wie die Watchlist, werde Fan unserer facebook-Seite, folge uns bei Twitter oder abonniere unseren RSS-Feed.

31.08.2011 : Matthias Brems
Über den Autor: Matthias´s Blog / Internetseite
Matthias bei facebook
Matthias bei Twitter
Matthias bei YouTube
 
Gamertag: FrontLeader
PSN ID: FrontLeader
Spielt seit: 1985
Spielt auf: Xbox One, PS4, PC
 


Kommentare


Kommentare (815)
Platzangst 13
Platzangst 13
Mit Audi e-tron, Tesla Roadster & Co?
Hey Konsolen Gamer ich gebe dir voll recht der motorsound muss einfach sein!!! Und was hier der painside666 schreibt das is ja mal voll der müll und zeigt das meinche leute keine ahnung von richtigen rennspielen haben!!

27.01.2011 | 19:19 Uhr

Konsolen Gamer
Konsolen Gamer
Mit Audi e-tron, Tesla Roadster & Co?
@painside666: Kumpel geh mal zum Arzt und lass mal deine Ohren untersuchen. Zudem was sollen denn so blöde Kommentare wie "das Spiel XX auf XY" bla bla... doch zum eigentlichen Thema: Ich brauche im Rennsport keine Elektrokarren... das muss BLASEN :)

27.01.2011 | 16:02 Uhr

painside666
painside666
Mit Audi e-tron, Tesla Roadster & Co?
die meisten motoren sounds in forza 3 waren eh ganz schön lächerlich. wenn ich mit race07 oder shift vergleiche. von daher können sie auch elektro autos implementieren, da könn sie wenigstens nichts falsch machen.

27.01.2011 | 15:59 Uhr

SAiNt
SAiNt
Mit Audi e-tron, Tesla Roadster & Co?
Also ich fände das durchaus interessant. Vor allem in der Hinsicht, die E-Motoren auch in anderen Karren zu verbauen :)

27.01.2011 | 15:09 Uhr

ExxE
ExxE
Bringt viele neue Features: XboxFRONT-Leser nehmen Einfluss auf die Entwicklung!
Da ich in Forza3 bei weitem mehr Zeit mit Tuning und Testfahrten als mit Rennen fahren verbringe (und deshalb immer pleite bin) ist mir die Idee gekommen, dass man ähnlich wie das jetzt bestehende „Rennen“-Menü ein „Testfahrer“-Menü einfügt.

Das könnte z.B. folgende Optionen beinhalten:

Herausforderungen wie z.B., man muss mit gewissen Tuning Teilen Setups erstellen um Gewisse Rundenzeiten zu schaffen.

Oder wenn man an einem Auto "herumbastelt" kann man in den "Testfahrer Modus" wechseln um dann für die zurückgelegten Testrunden Geld zu erhalten, die Höhe des Betrages ist dann aber nicht nur von der Rundenanzahl abhängig sondern auch von der erreichten Bestzeit und eventuell der durchschnittlichen Rundenzeit usw. da kann man sich ja noch mehr einfallen lassen...

27.01.2011 | 08:57 Uhr

ExxE
ExxE
Bringt viele neue Features: XboxFRONT-Leser nehmen Einfluss auf die Entwicklung!
Allgemein:
1. Mehr Fahrer pro Rennen im Fahrerfeld z.B. 16
2. Animierte Boxencrew + einstellbar was repariert werden soll und Tankmenge einstellbar
3. Besseres/Realistischeres Schadensmodell, eventuell/optional sogar mit Totalschaden -> Auto muss neu gekauft werden
4. Setups, Mustergruppen und Designs sollen erst bewertet werden können, wenn sie auch gekauft wurden.
5. Die offline Karriere ein wenig abwechslungsreicher gestalten, und ein wenig Rennrummel/Drumherum. Man sieht z.B. wie die Autos aus der Box kommen, die Fahrer die Startaufstellung einnehmen usw. Downloadstrecken u. Autos in offline Karriere einbinden.

Tuning und Zubehör:
1. Bei den Frontspoilern von Fremdherstellern soll zusätzlich der Forza Spoiler montiert werden können.
2. Es soll für jedes Auto 2 verschiedene Forza Aerodynamik Sets geben, ein normales so wie bis jetzt war und ein Rennset mit extremen Abtrieb (wie es z.B. bei den DTM Autos montiert ist)
3. Spurverbreiterungen sollen möglich sein
4. Lachgas-/Nitrotank mit begrenzter Tankmenge als Zubehör.
5. Unterschiedliche Reifentypen (härten)

Multiplayer:
1. Auch in der öffentlichen Lobby sollen Einstellungen getroffen werden können. Eventuell mit teilweise fixen Einstellungen z.B. RWD, AWD, Klasse usw. fix aber Rundenanzahl Schaden einstellbar.
2. Es sollen beim Wählen eines Setups z.B. in der S-Klasse auch nur S-Klasse Autos angezeigt werden oder zumindest vorne gereiht sein.
3. Einen Filter dass man einzelne Autotypen sperren kann.

23.01.2011 | 19:15 Uhr

Kainze
Kainze
Wünsche und Verbesserungen in Forza 4
Ich, und sicher auch viele andere würde mir mehr Klassiker wünschen... Speziell viel Opel Fahrzeuge wie Manta A/B, (Manta B 400 Ascona 400), Diplomat. Kadett B/C/D/E/, oder Commodore (Steinmetz Commodore z.B.), oder den DTM Calibra

08.01.2011 | 02:30 Uhr

Kainze
Kainze
Wünsche und Verbesserungen in Forza 4
Ich, und sicher auch viele andere würde mir mehr Klassiker wünschen... Speziell viel Opel Fahrzeuge wie Manta A/B, (Manta B 400 Ascona 400), Diplomat. Kadett B/C/D/E/, oder Commodore (Steinmetz Commodore z.B.), oder den DTM Calibra

08.01.2011 | 02:29 Uhr

WODAN 3
WODAN 3
Bringt viele neue Features: XboxFRONT-Leser nehmen Einfluss auf die Entwicklung!
Ich schließe mich voll den letzten Kommentaren an.Aber der Schwerpunkt liegt für mich auch im Tuningbereich.Da es ja als Simulation angepriesen wird,erhoffe ich mir von FM4 genauere Unterschiede bei diversen Fahrzeugveränderungen.Ich empfinde es als zuviel "Allgemeintuning",besser wären realistischere Tuningmöglichkeiten die auch abhängig vom Fahrzeughersteller sind.Ich denke mal ein großer Teil sind echte Autofreaks und verstehen etwas von der Sache.

4x4 Fahrzeuge sind für mich im Fahrverhalten zu stark im direkten Vergleich zu heckgetriebenen Fahrzeugen.In der Realität sieht es da ganz anders aus.Denn da ist der Hecktriebler meist schon in einer Spitzkehre 1 sek. schneller,das sind halt Gesetze der Fahrzeugphysik.

Schön wäre es Hybrid und E-Fahrzeuge in den Pool mit aufzunehmen,die Zukunft ist schneller da als man denkt...Ich denke z.B. an den neuen Audi R8 e-tron oder Audi A1 e-tron.

20.12.2010 | 10:51 Uhr

-INSOMNIAC-
-INSOMNIAC-
Bringt viele neue Features: XboxFRONT-Leser nehmen Einfluss auf die Entwicklung!
Sehr Nette Idee aus dem offiziellen Forza Forum, auch wenn ich grad einfach nur zitiere.
einige "Coop/Team Karriere" Rennen für 2 spieler online oder splitscreen in die Karriere integriert. oder evtl sogar als separate paralel existierende Kariere mit Karrieretypischen Rennserien und Eventanzahlen.
Mal ein wenig die Idee verbreiten vielleicht klappts ja wenns genug leute fordern *grins*

16.12.2010 | 22:54 Uhr


79/82

Gebe hier Deinen Kommentar ein:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.